Schweinefilet in Rahmsauce

Rezept drucken
Schweinefilet in Rahmsauce
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Schweinefilet putzen, enthäuten, in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden und etwas flach drücken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Filetstücke von beiden Seiten kräftig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und im vorgeheitzten Backofen bei 80° warm stellen und gar ziehen lassen. Die Butter mit der Brühe ablöschen und etwas einkochen lassen. Tomatenmark und Sahne (gegebenenfalls den grünen Pfeffer) hinzufügen, vermischen und durchziehen lassen. Als Beilage passen hierzu wunderbar Spätzle oder Reis. Guten Appetit.
Rezept Hinweise

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.