Dinkelmakkaroni mit Tomatensoße

Rezept drucken
Dinkelmakkaroni mit Tomatensoße
Ein sehr schmackhaftes, fleischloses Essen
Menüart Diät
Küchenstil Diät
Vorbereitung 40 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Diät
Küchenstil Diät
Vorbereitung 40 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Anschließend hälften und in ca. 0,5 cm dicke Halbkreise schneiden. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Zucchini bei mittlerer bis starker Hitze 5 Minuten anbraten. In dr Zwischenzeit das Nudelwasser aufstellen und die Nudeln nach Packungshinweis kochen. Die stückigen Tomaten ebenfalls in die Pfanne geben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und Oregano abschmecken. Anschließend den Frischkäse unterheben. Die Nudeln abschütten und auf den Tellern anrichten . Anschließend die Soße über die Nudeln geben und mit Parmesan bestreuen. Guten Appetit.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.