Gegrillter Lachs mit Blattspinat

Rezept drucken
Gegrillter Lachs mit Blattspinat
Küchenstil Fisch, Grillen
Vorbereitung 60 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Küchenstil Fisch, Grillen
Vorbereitung 60 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Zedernholzbrett eine Stunde wässern. In der Zwischenzeit den Knoblauch fein hacken oder mit einer Knoblauchpresse pressen. Den Blattspinat in etwas Gemüsebrühe geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Knoblauch hinzufügen. Bei schwacher Hitze köcheln.
  2. Das Lachssteak waschen, trockentupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und wenig Kräuter der Provence würzen.
  3. Den Grill auf 200° Grad vorheizen. Das Zedernholzbrett auf den Grill legen und warten bis des leicht anfängt zu qualmen. Das Brett drehen und den Lachs auf das Brett legen. Jetz ca. 10 Minuten von jeder Seite grillen. Einmal drehen langt. Guten Appetit.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.