Spargelcremesuppe

Rezept drucken
Spargelcremesuppe
Menüart Suppe
Küchenstil Suppen
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Suppe
Küchenstil Suppen
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Spargel schälen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und mit der Nelke spicken. Das Wasser mit der Prise Salz, der Prise Zucker, dem Lorbeerblatt, 100 Gramm Butter, der gespickten Zwiebel und der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Spargelstücke hinzufügen, die Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Spargelstücke mit einem Schaumlöffel aus der Brühe nehmen.
  2. 50 Gramm Butter erhitzen und mit dem Mehl anschwitzen und langsam mit der Spargelbrühe auffüllen. Das Eigelb und die Sahne/Cremefine verquirlen und unter Rühren hinzugeben. Nicht Aufkochen! Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.